NULL lookal.me

wildwände

Veringstr. 105
21107 Hamburg
Wand-lung nach Wunsch* Ich biete handgemalte Schilder, sowie Bordüren & Wandbilder im Außen- und Innenbereich an. Wandmalerei die verzaubert und zum träumen einlädt. Für jeden Raum, für jede Wand wird eine passende Lösung in Farbe, Form und Technik erarbeitet und in Absprache mit dem Kunden umgesetzt. Hauptsächlich arbeite ich in Hamburg und Umgebung.

 

Läden

  • Quiddje //

Bridge&Tunnel

Am Veringhof 13
21107 Hamburg
Bridge&Tunnel - schönes Design für eine schönere Gesellschaft Unser Social Design Label bringt professionelles Design und gesellschaftlich benachteiligte Menschen mit flinken Händen zusammen. Wir fertigen lokal und fair: in Hamburg-Wilhelmsburg von Frauen und Männern, die lange Zeit keinen Job finden konnten, aber tolle handwerkliche Fertigkeiten haben, sowie von Menschen mit Fluchtgeschichte, die erst vor kurzer Zeit nach Deutschland gekommen sind. Für unser Design verwenden wir post-consumer waste. Deshalb ist jedes Produkt ein Unikat. So verhelfen wir wertvollen Materialressourcen zu einem neuen Leben in style und hoffnungsvollen Talenten aus aller Welt zu einem erfüllenden Job mit Anerkennung. Bridge&Tunnel entwirft Accessoires und Interior Design Produkte. Kollektion #1: Denim Love umfasst hochwertige Hand- und Reisetaschen (Weekender, Damentasche, Laptop Sleeve, Rucksack) sowie Teppiche und Sitzmöbel für Kinder.

 

Läden

  • Quiddje //Clou Hamburg //Rathauspassage //Siebenmachen //

Ethnoé

Veringstraße
58
21107
Hamburg
/ETHNOÉ / Schmuck / handgemacht in Hamburg & Sylt / originale Bronze-, Messing- und Silberarbeiten vieler Ethnien dieser Welt / edle Steine und Perlen / leuchtende Stoffe und Sari-Seiden / Vintage / Upcyceltes vom Teppich bis zum Designerteilchen / Buntes und Monochromes / Glänzendes und Mattes / Tribal und Modern Ethno / culture spirit / unique / upcycled / ethnic inspired / jedes ETHNOÉ-Schmuckstück ist ein Unikat / von Patrizia Achenbach\ (FOTOS:Sarah Porsack, Christiane Gundlach, Ethnoé HAIR/MAKEUP/STYLING: Silk & Blush,Silke Achenbach MODEL: Swan Model)

 

Läden

  • Quiddje //Creare-Design  //Kunsthaus Heinrich & Heinrich Atelier, Galerie & Radierwerkstatt //

Bente Wolke

Veringstraße 22
21107 Hamburg
Bildobjekte: Radierungen bzw. Drucke, in Kleinauflage limitiert und z.T. von Hand einkoloriert, werden in "gelebte" Metallplatten eingefasst. Diese sind Fundstücke mit speziell durch natürliche Umstände vorgeprägte Oberflächen. Die erfolgende Oberflächenbearbeitung findet seinen vielfältigen, künstlerischen Weg durch sämtliche Stilmittel, Mixturen und erarbeiteter Techniken der Patinierung. Die Bearbeitung der Oberfläche orientiert sich stark an dem Motiv, dass bei der finalen Bildmontage aus den zwei Elementen, Motiv und gestalteter Metallplatte, eine Einheit wird. Bilderbogen: Auf jedem Bilderbogen liegt eine Figur in ihren Einzelteilen zerlegt vor. Nach dem Ausschneiden der Teile und ihrem Zusammenbau mit Hilfe der jeweils mitgeliferten "Gelenkklammern", ergibt jeder Bogen eine originelle und humorvolle Figur mit nostalgischem Beiklang. Die Bilderbogen sind, je nach Figur, erhältlich in den Größen: DinA6-DinA4

 

Läden

  • Atelierhof 22 //

von Lani

Am Veringhof 23b
21107 Hamburg
Lani liebt das genaue Hinsehen: Kleine und große Knöpfe werden mit verschiedensten Stoffen bespannt und so zu Haarspangen, aufwändigen Broschen und Anhängern, sowie Haarnadeln und Ohrsteckern. Immer andere Ausschnitte der Stoffmuster und -motive machen jedes Stück zu einem einzigartigen Begleiter. Die Stoffe werden sehr sorgfältig ausgewählt, denn sie spielen die Hauptrolle: Mal schrill, mal elegant, blumig oder grafisch: die Schmuckstücke vonLani unterstreichen den eigenen Stil und geben ihm eine besondere Note. Egal, ob in der Oper oder unter der Discokugel.

 

Läden

  • Quiddje //Kreativkaufhaus Schwerin //Kunstkiosk //Kunsthaltestelle //Hanseplatte //Samowar //Heimatrausch //All My Friends //

Lieselotte Beutelschneider

Industriestraße 107
21107 Hamburg
Ich möchte die Welt bunter machen, mit den von mir in meiner Werkstatt hergestellten Taschen und Accessoires.

 

Läden

  • Tand und Treibgut //

CRIPPER - Chic le Strick

Schäferstr. 24
20357 Hamburg
Carmen von CRIPPER – Chic le Strick hat ein großes Faible für Wolle und Farben. Hauptsächlich strickt und häkelt sie Accessoires und legt dabei großen Wert auf hochwertige Materialien und gute Verarbeitung. Carmen fertigt ihre Modelle an einem manuellen Strickapparat und vernäht jedes Stück mit der Hand. Häkelarbeiten sind grundsätzlich mit der Hand gefertigt. Für ihre Strickwaren bevorzugt sie Materialien aus reinen Naturgarnen wie Merinowolle, Mohairwolle und Baumwolle. Bei ihren Häkelarbeiten verwendet Carmen sehr unterschiedliche Materialien von Neongarn über Effektwolle bis zu recyceltem Jerseystoff. Je nachdem welche Wirkung sie erzielen möchte. Sie gestaltet auch andere Objekte wie die Puppentrophäen für das Mo&Friese KinderKurzFilmFestival, Häkelkirschblüten für Schaufensterdekorationen, Häkelkirschen als Baumschmuck für den Textilen Kunstwanderweg, Prinzessinnenkrone und Wikingerhelm für die Faschingskostüme ihrer Kinder oder einen Sesselüberzug für ihren Laden.

 

Läden

  • Quiddje //petit garage //Lítil //

MAJA DAPHNE HOLZBORN Surfacedesign / Modedesign

Rotenhäuser Straße 75
21107 Hamburg
Modelabel mit einem starken Fokus auf edle Mode, die mit ihrer besonderen Art, eine Geschichte transportiert. Unikate und Kleinserien von Printkleidern genäht aus von der Designerin entworfenen Stoffen und Schnitten. Selbst in der Serie wird jedes Stück zu einem Einzelstück.

 

Läden

  • http://www.maja-daphne-holzborn.de/shop/ //

miau-design

Schumacherstr. 97
22767 Hamburg
miau steht für nachhaltig produziertes, schlichtes Designs mit dem Blick für besondere Details. achte auf hohe und nachhaltige Qualität meiner Materialien produziere mit Ökostrom und verpacke ausschließlich ohne Plastik Mit dem Blick zum Detail und dem Anspruch von hoher Qualität, entstehen schlichte Designertaschen, Illustrationen und Wohnaccesoires. Hier findest du einzigartige Dinge, die ich in meinem Atlier in Altona herstelle. Hier kannst du mich auch gerne jederzeit besuchen kommen und mit mir zusammen deine eigene Tasche kreieren. Ich freue mich auf dich. Ich habe in Hamburg zunächst Kommunikationsdesign und dann Illustration an der HAW studiert. Mit den eigenen Händen etwas erschaffen und damit Freude verbreiten. Das spornt mich jeden Tag an.

Katharina Langer

Fährstraße 99
21107 Hamburg
Getragen von Neugier, hinterfragend und mit dem Blick auf das Wesentliche, untersuchen Katharinas Bilder menschliche Phänomene unter ihrer Oberfläche. Sie extrahiert aus der täglichen Überflutung von Bildern Fragmente, die als Vorlage für ihre malerischen und zeichnerischen Interpretationen dienen. In ihren eklektischen Werken überrascht immer wieder die Individualität ihrer Motive und die spontane, ausdruckstarke Ausführung. Angetrieben wird sie durch einen New York Aufenthalt 2010, wo sie an der Art Students League unter Leitung von Mary Beth McKenzie mit der altmeisterlichen Malerei der New Yorker Realisten konfrontiert wird. Inspiriert setzt sie das Studium der Malerei 2012 in den Charles Cecil Studios in Florenz fort, besucht 2014 die Fine Art Studios von Nicolas Beer in Salisbury. Katharina Langer, geboren 1979 in Köln, arbeitet als Malerin und Illustratorin in Hamburg Wilhelmsburg.

 

Läden

  • Atelier Katharina Langer //

John's Ketchup

Veringstraße 126
21107 Hamburg

Bunthaus Brauerei

Moorwerder Hauptdeich 33
21109 Hamburg
Die Brauerei Bunthaus steht an einem besonderen Ort: Vor dem Gebäude der früheren Stackmeisterei teilt sich die Elbe in Süder- und Norderelbe, aber neuerdings finden hier auch Tradition und Innovation zusammen. Denn mit ihren handwerklich gebrauten Bieren knüpfen die Bunthaus-Gründer an ein Stück Wilhelmsburger Geschichte an. "Vor 210 Jahren wurde in Wilhelmsburg das letzte Bier gebraut, sagt Jens Block, der die Brauerei zusammen mit Jens Hinrichs vor einem Jahr gegründet hat, "jetzt bringen wir Wilhelmsburg zurück auf die Bierkarte."

ein garten

Langenfelderstr.
31
22769
Hamburg
ein garten is a young German fashion label based in Hamburg. The clear and lasting design linkedly with practical manners are the charasteristic features of the brand. Clothing and accessories make shall fun and support a good feeling for the ways of the customer. The products of ein garten shall be special favorite pieces that accompany you long and faithful. ein garten produces in the studio in Hamburg Altona and the surrounding area in northern Germany, also to avoid long ways of supplies and promote regionalism. With the used raw materials it is respected to origin and production process, German and suppliers from the surrounding countries are preferred. Behind ein garten is Katrin Rieber, she is a designer, seamstress and manager in one. Katrin took quite early a lot of pleasure in creative work, if it is now sign and paint or in sew of her own creations. However, in the final effect her mother brought them on the idea to study a little bit creative instead of medicine. (Than

 

Läden

  • Vunderland //T-Rags Design + Handmade //Krämerladen //